Warum fährst Du Laverda?

Warum?1) Habe einen Bazillus für italienische Twins!
2) Die 750er ist einfach zu warten und läuft mit etwas Pflege Dank der robusten Konstruktion außerordentlich zuverlässig!
3) Das Design der Maschinen ist schlicht und ergreifend zeitlos schön, im Gegensatz zu den heutigen modernen Maschinen
4) Das Fahren mit der 750er vermittelt mir ein zufriedenes Gefühl, nicht nur wegen des einzigartigen Sounds und des guten Fahrwerks
NameInno Huttenloher
Krad750 SF1 / 1973 / 130.000 km