Warum fährst Du Laverda?

Warum?Ich wollt es einfach mal ausprobieren. Nachdem ich viel Spaß mit meiner früh verstorbenen 500er hatte, ist es jetzt die 750 SF2, die aber zur Zeit noch lange nicht an die Fahrleistungen der kleinen herankommt.
NameFrank Kirchhefer
KradLaverda 750 sf2